SpaceX Marktanteil wächst und überflügelt Arianespace

SpaceX ist ein erfolgreiches privates Raumfahrtunternehmen. Dabei kann SpaceX bereits heute auf 44 Starts ihrer Falcon 9 Rakete zurückblicken. Dabei waren 42 Starts erfolgreich, 1 Start teilweise erfolgreich und ein Start schlug fehl. Bisher erreichte die Falcon 9 eine Erfolgsquote von über 95 Prozent, was in der Satellitenindustrie als gut gilt. Zusätzlich gilt die Falcon 9 als günstig. Die Folge dieser guten Statistik sind viele weitere Aufträge, die SpaceX erhält. Nach der Explosion der Falcon 9 mit Amos 6 2016 berichtete SpaceX von über 70 gebuchten Starts im Wert von über 10 Milliarden US-Dollar.

Die Falcon 9 Rakete ist im Satellitenmarkt erfolgreich

Die Falcon 9 Rakete ist im Satellitenmarkt erfolgreich Quelle:SpaceX

Dabei wird in Zukunft durch die Weiterentwicklung der Wiederverwendung noch Potential gesehen die Kosten weiter zu senken. Viele größere Startanbieter sehen also in einem Startauftrag an SpaceX auch eine Investition in die Zukunft ihres Geschäftes.

SpaceX wächst weiter Stark

Booster der Falcon Heavy beim Test

Booster der Falcon Heavy beim Test: Quelle SpaceX

2017 will SpaceX allein 20 Starts durchführen, 2018 sollen es schon 30 sein. Dabei wird die Falcon 9 den Großteil der Starts ausmachen, jedoch soll auch die Falcon Heavy erstmals Starten und 2018 in den kommerziellen Markt eingeführt werden.

SpaceX wird 2017 größter Marktteilnehmer

SpaceX wird 2017 größter Marktteilnehmer Quelle: NASA.gov

Der Marktanteil von SpaceX ist dabei stark zu wachsen, 2017 wird mit einem Marktanteil von 45%, wenn alles so klappt wie von der NASA erwartet, bereits Arianespace mit 40% leicht überragt, und SpaceX damit zum größten Start Dienstleister aufsteigen. 2018 wird SpaceX erwartungsgemäß einem Anteil von 60% erreichen und damit größter Marktteilnehmer sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.